Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Film und Fernsehen, Note: 2, Hochschule für Film und Fernsehen "Konrad Wolf" Potsdam-Babelsberg, Veranstaltung: Haupstudium Filmgeschichte, 5 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit beschäftigt sich mit der Entstehung des Studiosystems in Hollywood als eigenständiger Wirtschaftszweig mit einem hohen Industrialisierungsstandard. Einleitend ist es notwendig, den Begriff Wertschöpfungskette im Hinblick auf die Filmproduktion zu erläutern, da er zum Verständnis eines vertikal diversifizierten Medienkonzerns einer US-Amerikanischen Major - Company dient. Die Wertschöpfungskette ist wesentliches Mittel dieser Arbeit zur Artikulation, Analyse und Vergleich von Unternehmensstrukturen und Einwicklungstendenzen. Ausgehend von einem kurzen geschichtlichen Überblick, wird auf die Entwicklung der Firmen Hollywoods zu umfassenden Entertainmentkonzernen und der Schaffung ihrer speziellen Marktmechanismen eingegangen.

Hallo, es sieht so aus, als ob Sie sich für das Buch Das Studiosystem Hollywoods interessieren. Dieses Buch wurde von von Autor Mike Dehghan verfasst und hat ausgezeichnete Rezensionen und kostet normalerweise etwa 18,98 EUR. Auf dieser Site, juliasanger.buzz, haben wir eine PDF-Version dieses Buches Das Studiosystem Hollywoods. Wenn Sie das PDF kostenlos herunterladen möchten, klicken Sie unten auf den Download-Button.

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link