Depression und Demenz sind mit Abstand die häufigsten psychiatrischen Störungen in der zweiten Lebenshälfte. Laut umfangreicher Untersuchungen der Weltgesundheitsorganisation beeinträchtigen beide Erkrankungen in fundamentaler Weise und sogar stärker als fast alle körperlichen Erkrankungen die Lebensqualität der Betroffenen. Der Häufigkeit und der Schwere dieser Erkrankungen wird jedoch wegen unzureichendem diagnostischen und therapeutischen Hintergrundwissen nicht immer ausreichend Rechnung getragen. Das beklagte diagnostische und therapeutische Defizit für Depressionen und Demenzen bei alten Menschen ist ein gesundheitspolitisch brisanter und nicht tolerierbarer Missstand. Dieses Buch hilft deshalb Ärzten, Psychologen und allen anderen interessierten Berufsgruppen, die richtigen diagnostischen und therapeutischen Entscheidungen zu treffen. TOC:Autorenverzeichnis.- Einleitung.- Epidemiologie von Depression und Demenz im Alter.- Diagnostik: Diagnose und Differentialdiagnose der Depression und Demenz im Alter; Neuropsychologische Diagnostik bei Altern, Depression und Demenz; Biologische Untersuchungen in der Differentialdiagnostik kognitiver und depressiver Störungen im Alter.- Therapie: Antidepressiva; Nootropika/Antidementiva; Kognitiv-verhaltenstherapeutische Interventionen bei kognitiven Defiziten und Depressionen im höheren Lebensalter; Sozialpsychiatrische Aspekte in der klinischen Versorgung von Patienten mit depressiven und kognitiven Störungen im Alter.

Hallo, es sieht so aus, als ob Sie sich für das Buch Depressionen und Demenz im Alter interessieren. Dieses Buch wurde von von Autor Ulrich Hegerl verfasst und hat ausgezeichnete Rezensionen und kostet normalerweise etwa 18,98 EUR. Auf dieser Site, juliasanger.buzz, haben wir eine PDF-Version dieses Buches Depressionen und Demenz im Alter. Wenn Sie das PDF kostenlos herunterladen möchten, klicken Sie unten auf den Download-Button.

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link